Über uns

Der Name „La Candela“ kommt aus dem Spanischen und bedeutet „die Kerze“. Denn die kleinste Flamme entfacht ein riesiges Feuer. Feuer ist Leben, Inspiration und pure Energie, drum lasst es uns entfachen, um seine Schönheit zu erleben.

Jan & Carolin

Unsere große Leidenschaft gilt dem Feuer und Allem was damit möglich ist. Wir lieben es, mit dem Feuer in unseren Feuershows zu tanzen und zu spielen und somit das Publikum in Freude und Erstaunen zu versetzen.

Es sind aber nicht nur die Feuershows die unser Herz erwärmen, sondern auch die Möglichkeiten mit dem Element Feuer andere zu begleiten. Wir bieten in unseren Seminaren und Workshops Möglichkeiten der Selbsterfahrung und der persönlichen Weiterentwicklung an.

Jan

Mein Name ist Jan und ich liebe das Spiel mit dem Feuer. Im Jahr 2003 habe ich das erste Mal eine kleine Performance mit Feuer gezeigt und dabei meine Fähigkeiten entdeckt.

Als Feuerkünstler präsentiere ich in unseren Shows den männlichen und kraftvollen Teil, in Verbindung mit dem sinnlichen Teil meiner Partnerin. Es reizt mich, augenscheinlich gefährliche Dinge mit dem Feuer zu zeigen und die Menschen damit in Spannung und Erstaunen zu versetzen.

Hoch konzentriert werde ich eins mit dem Feuer. In der Bewegung lasse ich das Feuer über meinen Körper schweifen, greife danach und berühre die Flammen mit meinem Mund. Das Feuer zieht mich in seinen Bann, wenn ich mit ihm spiele entsteht zwischen uns eine besondere Verbindung.

Neben meiner feuerkünstlerischen Tätigkeit arbeite ich als Hochseilgartentrainer, Skilehrer, Erlebnispädagoge und initiatorischer Prozessbegleiter. Mit Kindern- und Jugendlichen bin ich im Erlebnisraum Natur unterwegs und begleite sie in ihren Prozessen. Damit der Funke überspringt und aus einer kleinen Flamme ein stattliches Feuer wird!

 

Carolin

Mein Name ist Carolin. Zu dem Element Feuer habe ich einen engen Bezug und liebe es, mich zur Musik und mit dem Feuer zu bewegen.
Jan und Ich gründeten 2009 gemeinsam „la candela“ und über die Jahre haben wir unsere Feuershows immer mehr ausgebaut und verfeinert.

Als Feuerkünstlerin spiele ich die weibliche und sinnliche Rolle, um mit meinem Tanz und dem Feuer das Publikum zu verzaubern.
Es ist für mich ein magischer Moment, wenn die Musik einsetzt und die Show beginnt, dann bin ich wie in einer anderen Welt und lasse mich voll und ganz darauf ein.
Ich fühle mich dem Feuer sehr verbunden und es ist mir vertraut, trotzdem bin ich
achtsam und passe auf, mich nicht zu verbrennen.

Ich arbeite neben meiner feuerkünstlerichen Tätigkeit als freiberufliche Ergotherapeutin, Hochseilgartentrainerin, Erlebnispädagogin und initiatorische Prozessbegleiterin.
Zusammen mit Jan und dem Element Feuer, führe ich unterschiedliche Projekte mit Kindern und Jugendlichen durch.

 

 

Links und Partner

Feuerfotografie

„Wer sich in der Natur wohl und geborgen fühlt, hat überall ein zuhause!“

„Lust auf Entdeckungsreise in innere und äußere Landschaften?“.

Holzkunst und Feuertonnen

Landmanufaktur

Dein Natur–Ich entdecken